Home
Home
Impressum
Elvira von Seydlitz Transformation
Der URL-König
Die Linksammlung pro bono contra malum - online seit 1997
www.url-koenig.de
Serendipity
Literatur
Musik
Kunst
Anti-Atom
Guter Strom
Stuttgart 21
Umweltschutz
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind? Der URL-König! (Goethe)
Nein zu Stuttgart 21 - Ja zum Kopfbahnhof Atomkraft nein Danke URL-Koenig

Aktuelles - Termine

Umweltschutzinitiativen, Kampagnen, Verbände

Anti-Atom-Initiativen siehe unter Atomkraft nein Danke

Stuttgart 21

Gentechnik

Gesundheit

Dritte Welt, Verelendung, Fairer Handel

Menschenrechte, Bürgerrechte, Soziale Bewegungen

Verkehr, Straßenbau, Landschaftszerstörung

Kapitalismus, Globalisierung, Wachstumsverweigerung

Krieg, Antimilitarismus

Antifaschismus

Medien / Presse

Film & Kino

Internet

Datenschutz

Essen & Trinken


*

MIT MÜH UND NOT erreichte in der Nacht zum vergangenen Freitag ein Vater den Hof. Dort angekommen musste er feststellen, dass das Kind in seinen Armen tot war. Nach Angaben des Vaters ist die Schuld an diesem Umstand in der fortgesetzten Belästigung seines Sohnes durch Waldgeister zu suchen. Die Ermittlungen dauern an.
(aus: Pardon "WimS")

Herzlichen Dank an Ebi für die URL-König-Animation!

Wir bauen um
Die URL-König-Seite wird nach mehrjähriger Pause vollständig neu aufgebaut. Deshalb fehlt hier noch viel.
Von den alten URL-König und Serendipity-Seiten haben wir über 1000 Links auf Lager, die alle noch gesichtet und eingearbeitet werden müssen. Neue Links kommen auch ständig dazu. Im Moment wird ein Grundstock von überprüften und neuen Links aufgebaut. Danach wird es eine neue Navigation und ein neues Design geben.
Bitte noch etwas Geduld und ab und zu mal wieder reinschauen.


Anti-AKW-Gruppe Linzgau
Die Linksammlung DER URL-KÖNIG wird betreut von der
Anti-AKW-Gruppe Linzgau

Die Anti-AKW-Gruppe Linzgau ist offizieller "Anti-Atom-Sonnen"-Partner von
Smiling Sun - OOA Fonden, Dänemark
OOA Fonden OOA Fonden ist Inhaber aller Urheber- und Markenrechte am Logo des Widerstands gegen Atomkraft, der Lachenden Sonne. Das Logo wurde im April 1975 von Anne Lund innerhalb der OOA (Organisationen til Oplysning om Atomkraft) geschaffen, welche die dänische Kampagne gegen Atomkraft organisierte. Schon 1976 produzierte die OOA eine deutsche Version des Logos (Atomkraft? Nein danke). In den folgenden Jahren wurde das Logo von der OOA aus dem Dänischen in ungefähr 50 andere Landes- und Regionalsprachen übersetzt. Die Lachende Sonne wurde zum weltweit bekanntesten Symbol der Atomkraftgegner.
Smiling Sun Shop - lizensierte Artikel mit der "lachenden Sonne"
Offizieller, von OOA Fonden lizensierter Online-Shop mit Aufklebern, Buttons, T-Shirts, Transparenten und vielen anderen Materialien.

Stand: 26. April 2015
Carpe diem!

Du bist BesucherIn Nr. Counter seit 1. Januar 2000

Statistik